Frauen gehen in Führung

LanguageDeutsch
Target groupPostdocs und fortgeschrittene Promovierende
FormatPräsenz-Workshop

Der Workshop vermittelt theoretisches und praktisches Grundlagenwissen rund um das Thema Führung. Die Teilnehmerinnen setzen sich mit ihrem individuellen Zugang zum Thema Führung auseinander und reflektieren ihr Verhalten im Kontext Führung. Dabei stehen die besonderen Anforderungen an Führung in der Wissenschaft sowie Führung durch Frauen im Fokus. Ziel ist es, Grundlagen zu vermitteln, Lust auf Führungsaufgaben zu wecken und die individuelle Position als weibliche Führungskraft in (und außerhalb) der Wissenschaft zu stärken.

Folgende Leitfragen werden bearbeitet: Wie definiere ich meine Rolle als weibliche Führungskraft? Welche Führungsstile und -instrumente gibt es? Welche passen zu mir und meinem beruflichen Umfeld? Wie kann ich mich und andere motivieren? Wie delegiere ich zielführend? Wie gelingt es mir, neben (wissenschaftlichen) Hochleistungen ein Team konstruktiv zu führen? Wie gehe ich verantwortlich mit meinen und den Ressourcen im Team um? Wie führe ich werteorientiert und zukunftsfähig?